Eine stark wachsende Anzahl an Wirtschaftsprüfern setzten auf revio.

revio wurde seit 5 Jahren stetig weiterentwickelt und hat sich in dieser kurzen Zeit als Marktführer etabliert. Wir pflegen den Wissensaustausch untereinander und helfen uns gegenseitig die Wirtschaftsprüfung zum Nutzen unserer Kunden effizient und den regulatorischen Anforderungen entsprechend umzusetzen.

10 Fragen – 10 klare Antworten

revio wird auf den Benutzer lizenziert und ist nicht auf einzelne Geräte limitiert. Somit können Sie revio auf dem Laptop, auf dem Büro-Computer oder sogar zuhause installieren.

Grundsätzlich kann revio auf einem Einzelplatzsystem installiert werden. Sobald jedoch mehrere Benutzer auf denselben Datenbestand zugreifen sollen, ist eine Serverinstallation empfehlenswert. Alternativ kann auch ein PC als Server verwendet werden.

revio läuft auf Windows 64bit Betriebssystemen ab Windows 7. Für die Installation auf einem Server sollte Windows Server 2008 R2 oder neuer verfügbar sein. Die Installation benötigt nur wenige Minuten.

revio ist grundsätzlich selbsterklärend, eine Schulung durch einen unserer Revisionsexperten ist jedoch empfehlenswert. Eine Firmenschulung in Ihrem Haus dauert rund 3 Stunden, danach können Sie direkt mit Revisionen beginnen.

Der erstmalige Einsatz einer Software ist immer mit einem Mehraufwand verbunden. Da revio alle Informationen in der Prüfakte beibehält, sind Sie in einer Folgeprüfung wesentlich schneller.

Updates werden bei Bedarf automatisch durchgeführt. Zunächst bezieht Ihr Server das Update. Dieser verteilt die Updates direkt an die Arbeitsstationen sobald diese aufgestartet wurden. Die Jährlichen Updates sind für lizenzierte Benutzer kostenlos.

Grundsätzlich können Sie revio in einer Cloud Umgebung installieren. Die Bedingung dazu sind die Installationsvoraussetzungen. revio Arbeitsstationen verbinden sich über die IP Adresse zum Server (auch mit HTTPS Verbindung möglich). Der Einsatz von cloud Lösungen bedingt jedoch die Einwilligung Ihrer Kunden die Daten in der Cloud zu speichern.

Ja selbstverständlich. Der Einsatz auf citrix oder RDP funktioniert einwandfrei. Diverse zusätzliche Sicherheits-Einstellungen können für diesen Betrieb vorgenommen werden. Gerne steht Ihnen unser Support für weitere Fragen zur Verfügung.

Die Lizenzkosten von revio sind jahresbasiert und abhängig von der Anzahl der Benutzer. Zur Grundlizenz erhalten immer eine zusätzliche kostenlose Sekretariats-Lizenz. Bereits ab der zweiten Lizenz erhalten Sie 40% Lizenzrabatt. Gerne stellen wir Ihnen eine für Sie massgeschneiderte Offerte zusammen.

Falls Sie Fragen zum Inhalt oder zur Vorgehensweise mit revio haben, steht unser Team an Prüfexperten gerne auch fachlich mit Rat und Tat zur Seite. Einmal jährlich laden wir unsere revio Benutzer zum Erfahrungsaustausch anlässlich des revio ERFA Tages ein. Spannende Referate und der Austausch unter Berufskollegen erfreut sich immer grösserer Beliebtheit.


Haben Sie eine spezifische Frage, die Sie uns stellen möchten?
Kontaktieren Sie uns, wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
 

info@revio.ch
T 071 228 29 25