Damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.

revio 3.0 – die perfekte Lösung für KMU Wirtschaftsprüfer.
Excellösungen sind gut, revio ist besser, lassen Sie sich überzeugen.
Download revio Flyer

Prüfungsplanung

Erstellung Ihres individuellen Prüfungsplans:
In der individuellen Risikobeurteilung verbunden mit der automatischen Analyse der Abschlusszahlen legen Sie den Prüfungsschwerpunkt in der strategischen Planung fest. Wählen Sie die relevanten Prüffelder aus und legen Sie die Prüfziele aufgrund der Prüfungsrisiken fest. Dabei unterstützt Sie die von der Software vorbereitete Auswahl von Prüfungshandlungen, welche auf die festgelegten Prüfziele einwirken. Passen Sie den Prüfungsumfang automatisch oder manuell an den Prüfungsauftrag an.

Prüfprogramme

Die Prüfprogramme in revio orientieren sich an den zuvor festgelegten Risiken und Prüfzielen. Die Auswahl an möglichen Prüfungshandlungen ist umfassend und beinhaltet die ganze Berufserfahrung unserer Expertengruppe.
Basierend auf der Risikobeurteilung in der strategischen Planung kann der strategische Planungsfilter aktiviert werden. So werden nur diejenigen Prüfungshandlungen angezeigt, welche die entdeckten Risiken abdecken. Der rote Faden ist von der Planung bis hin zur Berichterstattung gut sichtbar und logisch nachvollziehbar.

Berichtsgenerator

Mit dem umfassenden Berichtsgenerator generieren Sie Ihre  Revisionsberichte für alle Prüfungsfälle. Abweichungen vom Normalwortlaut, Hinweise und Zusätze liefert revio im Handumdrehen mit Textbausteinen, individuell anpassbar.  In revio haben wir Ihnen eine einzigartige Sammlung an Berichten und Textbausteinen zusammengestellt.

Integrierte Archivierung

Nach der Prüfungsbeendigung werden die Revisionsakten im PDF-Format elektronisch archiviert. Diese Akten integrieren sämtliche in den Prüfpapieren abgelegten Daten wie Excel-, Word- und PDF Dateien und können jederzeit wieder sichtbar gemacht werden. Dabei werden Anhänge automatisch referenziert. Das digitale Archiv kann mit dem Swiss Government Zeitstempel versehen werden. Damit wird der Nachweis der Unveränderlichkeit der Prüfakte erbracht.
Mehr zum digitalen Zeitstempel finden Sie unter: https://www.bit.admin.ch/bit/de/home/subsites/allgemeines-zur-swiss-government-pki/tsa-service.html

Netzwerkfähigkeit

revio arbeitet im Online-Modus mit Echtzeitaktualisierung. Arbeiten Sie im Team an einem Auftrag, so dokumentieren mehrere Mitarbeiter gleichzeitig in revio den Prüfungsfortschritt. Haben Sie keine permanente Internetverbindung mit Ihrem Server, besteht die Möglichkeit, die Prüfakten in revio im Offline-Modus mit anschliessender Datensynchronisation zu bearbeiten. Die Datenintegrität ist durch eingebaute Prüf- und Synchronisationsverfahren gewährleistet.

Digitale Signatur

Mit revio 3.0 versehen Sie Ihre Berichte automatisch mit Ihrer elektronischen Unterschrift. Dabei wird Ihre Unterschrift  automatisch im Bericht platziert (auch Kollektivunterschriften mit entsprechender Rechteverwaltung). Voraussetzung für die Nutzung dieser Funktion ist eine gültige SuisseID – ein rechtsgültiger elektronischer Identitätsnachweis. revio ist die erste und einzige Prüfsoftware, welche diese Funktion unterstützt!
Mehr Informationen zur SuisseID finden Sie unter: https://www.swissid.ch/

Integrierte Qualitätssicherung nach QS1 und PS 220

Mit revio 3.0 erfüllen Sie die Standards des QS1. Wir haben verschiedene Bereiche in revio integriert, mit denen Sie die Qualitätsvorgaben zentral dokumentieren und nachweisen können. So die  jährlichen Bestätigungen zur Unabhängigkeit, die  Rotationsüberwachung des leitenden Revisors für ordentliche Revisionen, die  Ausbildungsnachweise, Mandatsannahme bzw. -fortführung und Beendigung, sowie den Nachschauprozess. Firmen, welche die  externe Nachschau benötigen, empfehlen wir unsere spezialisierte Partnerfirma reviosuisse.
Mehr Informationen zur externen Nachschau finden Sie unter: https://www.reviosuisse.ch/

Daten-Import und -Export

Laden Sie Saldobilanzen aus einer Exceldatei und auch aus  PDF Dateien direkt in Ihre revio Akte. Die Erstellung der Jahresrechnung nach  Rechnungslegungsrecht 2015 erfolgt automatisch. So haben Sie ein Referenzmuster für die Jahresrechnung Ihres Kunden. Die meisten Daten lassen sich auf Knopfdruck ins Excel exportieren.
Mit Drag & Drop können Sie alle Arten von externen Dokumenten als Prüfungsnachweise direkt in die Prüfprogramme integrieren. Die Referenzierung übernimmt revio für Sie automatisch.

Direktes Scannen

Mit Hilfe des revio Scanmoduls können Sie Prüfungsnachweise direkt in den aktuellen Prüfschritt einscannen und in revio ablegen (Attachement). Der integrierte PDF Editor  erleichtert es, eingescannte Prüfnachweise mit eigenen Prüfnotizen oder einem Prüferstempel zu versehen. Der Scanvorgang ist einfach und geht schnell. Besonders geeignet für ein benutzerfreundliches Scannen aus Kundenordnern sind sogenannte Tischscanner. Mit revio als Schweizer Generalimporteur solcher Tischscanner, bieten wir Ihnen Erleichterung im Prüferalltag beim Kunden.

Mandantenübersicht und Überwachung

In der Übersicht der Jahresakten listet Ihnen revio eine übersichtliche Darstellung aller Revisionen auf, welche nach verschiedenen Kriterien gefiltert und gegliedert werden können. Dabei werden die Risikoklassifizierung sowie der Workflow-Status jeder Prüfakte dargestellt. Sie behalten den Überblick über Ihre Mandate und erfüllen die Vorgaben von QS1.